Innovation und Schweizer Präzision für die Neurochirurgie und HNO-Chirurgie

Vollständig etabliert im Dentalbereich bietet das Schweizer Unternehmen Bien-Air auch im Fachbereich Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie hochwertigste Motortechnologie. Für dieses Fachgebiet ist Promedics ebenfalls Ihr Ansprechpartner.

Eine große Bandbreite an besonders hochwertigen Motorsystemen mit einer Vielzahl von Detaillösungen bieten dem Chirurgen alles, was sein Herz begehrt. Von der leicht zu bedienenden OSSEODOC Konsole für die Ohr- und Kieferchirurgie, über das OSSEOUNO Shaver-System bis hin zum Allrounder, dem OSSEODUO.

Zum Internetpräsenz des Herstellers gelangen Sie HIER

OSSEOSTAP, Bien-Airs Spezialmotor für Stapedotomien,
kann ebenfalls an die OSSEODUO Konsole angesteckt werden.

OSSEODUO – die Konsole für alle Fälle

Mit Umdrehungen von 80.000/min. und hohem Drehmoment erledigen Sie alle Fräsarbeiten mit großer Variabilität an Werkzeugspitzen.

Das leistungsfähige und innovative OsseoDuo System wurde in enger Zusammenarbeit mit Chirurgen verschiedener Fachdisziplinen entwickelt und ermöglicht ein bequemes Umschalten von Drill- und Shavermodus. Sie profitieren nicht nur von einem bemerkenswerten System, sondern können auch überflüssige Instrumente aussortieren und so Platz sparen. Die ergonomische Eleganz des Shaver-Handstücks S120 (siehe oben im Bien-Air Banner) gewährleistet das hochpräzise Arbeiten auch an schwierigsten Stellen.

Dank seines funktionellen Designs verfügt es über einen einfachen Anschluss für die verschiedenen Arten von Einweg- und Mehrweg-Shaver Blades. Die Leistungsfähigkeit des Mikromotors 80K reduziert die Arbeitsdauer beachtlich. Der „80k“ ist ein Mikromotor mit hohem Drehmoment, für ruckfreies Arbeiten in beiden Drehrichtungen bis 80.000 U/min.

Die PM2-Linie – speziell für den Neurochirurgen,
aber nicht nur..

Bien-Air hat seine bestehenden Systeme weiter optimiert, erweitert und an die aktuellen Bedürfnisse des Neurochirurgen angepasst. Nun stehen sowohl zwei neue Mikromotoren, ein Perforator und diverse Handstücke in unterschiedlichen Längen bis hin zu 150mm zur Verfügung.

70mm-Handstücke sind in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich:

Für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken.

  • HD Handstücke zeichnen sich durch eine innerhalb der Frontkappe befindliche Spülung aus. Diese Kappe kann abgenommen und durch einen Kraniotomieaufsatz, das CranioGuard, ausgetauscht werden.
  • Standard-Handstücke sind am Schaft dünner und besitzen einen externen Spülkanal. Dieser kann bei Bedarf entfernt werden. Durch die schmale Bauweise des Handstücks wird die Sicht des Chirurgen verbessert.

BIEN-AIR

Highspeed-Bohrsysteme

Copyright © 2016 // Promedics Medizinische Systeme GmbH . Oelser Straße 9 . 40231 Düsseldorf // IMPRESSUM

Design: Andreas Proske Medien, Dortmund